ausüben

v/t (trennb., hat -ge-)
1. (Beruf) carry out a trade, have a profession; practi|se (Am. -ce) law, medicine etc.; pursue a career; (Tätigkeit) carry out, be involved in; (ein Amt) hold an office; (Pflicht) carry out, perform; (Sportart) participate in, go in for umg.; welche Tätigkeit üben Sie aus? what is your occupation?; den Beruf des Musikers / Künstlers ausüben be a professional (oder practi|sing [Am. -cing]) musician / artist; eine Praxis ausüben be in practice
2. (Herrschaft, Macht, Recht etc.) exercise; (Druck, Einfluss) exert (auf + Akk on); (Wirkung) have an effect (on); (Zwang) use (on), apply (to); einen Reiz ausüben auf (+ Akk) hold an attraction for
* * *
to practice; to wreak; to wield; to practise; to exercise
* * *
aus|üben
vt sep
1) Beruf, Kunst to practise (Brit), to practice (US); Aufgabe, Funktion, Amt to perform; (= innehaben) Amt to hold
2) Druck, Einfluss to exert (
auf +acc on); Macht, Recht to exercise; Wirkung to have ( auf +acc on)

einen Reiz auf jdn áúsüben — to have or hold an attraction for sb

* * *
1) (to perform (a task etc): He discharges his duties well.) discharge
2) (to bring forcefully into use or action: He likes to exert his authority.) exert
3) (an old word for to work at: He plies his trade as weaver.) ply
4) (to make (something) a habit: to practise self-control.) practise
5) (to have and use: to wield authority.) wield
* * *
aus|ü·ben
vt
einen Beruf \ausüben to practise [or AM -ice] a profession
ein Amt \ausüben to hold office
eine Aufgabe/Funktion \ausüben to perform a task/a function
Macht/ein Recht \ausüben to exercise power/a right
2. (wirken lassen)
Druck/einen Einfluss [auf jdn] \ausüben to exert pressure/an influence [on sb]
eine Wirkung \ausüben [auf jdn] to have an effect [on sb]
* * *
transitives Verb practise <art, craft>; follow <profession>; carry on <trade>; do <job>; wield, exercise <power>; exercise <right, control>; exert <influence, pressure>

welche Tätigkeit üben Sie aus? — what is your occupation?

* * *
ausüben v/t (trennb, hat -ge-)
1. (Beruf) carry out a trade, have a profession; practise (US -ce) law, medicine etc; pursue a career; (Tätigkeit) carry out, be involved in; (ein Amt) hold an office; (Pflicht) carry out, perform; (Sportart) participate in, go in for umg;
welche Tätigkeit üben Sie aus? what is your occupation?;
den Beruf des Musikers/Künstlers ausüben be a professional (oder practising [US -cing]) musician/artist;
eine Praxis ausüben be in practice
2. (Herrschaft, Macht, Recht etc) exercise; (Druck, Einfluss) exert (
auf +akk on); (Wirkung) have an effect (on); (Zwang) use (on), apply (to);
einen Reiz ausüben auf (+akk) hold an attraction for
* * *
transitives Verb practise <art, craft>; follow <profession>; carry on <trade>; do <job>; wield, exercise <power>; exercise <right, control>; exert <influence, pressure>

welche Tätigkeit üben Sie aus? — what is your occupation?

* * *
(Gewerbe) v.
to ply v. (Macht, Amt) v.
to exercise v. v.
to bear v.
(§ p.,p.p.: bore, borne)
to practice (US) v.
to practise (UK) v.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • ausüben — ausüben …   Deutsch Wörterbuch

  • Ausüben — Ausüben, verb. reg. act. 1) Sehr üben, durch Übung vollkommener machen. Seinen Verstand ausüben. Im Hochdeutschen ist diese Bedeutung selten, im Oberdeutschen aber ist sie häufiger. Denn du hast mich gelehrt und ausgeübt, Opitz. Ps. 119, 51. Und… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • ausüben — V. (Mittelstufe) etw. über längere Zeit betreiben Synonyme: ausführen, nachgehen, sich betätigen, praktizieren Beispiel: Er übt seinen Beruf schon 20 Jahre lang aus. ausüben V. (Mittelstufe) etw. wirksam werden lassen, zur Wirkung bringen Synonym …   Extremes Deutsch

  • ausüben — ↑praktizieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • ausüben — beherrschen; geltend machen (Einfluss); handhaben; tätig sein; bedienen; betätigen; machen; praktizieren; verrichten; nachgehen; betreibe …   Universal-Lexikon

  • ausüben — aus·üben (hat) [Vt] 1 etwas ausüben in einem Handwerk, Gewerbe, Beruf o.Ä. tätig sein <einen Beruf, eine Tätigkeit ausüben>: den Beruf eines Schreiners ausüben 2 etwas ausüben etwas besitzen und davon Gebrauch machen <meist Macht,… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • ausüben — 1. amtieren, ausführen, sich befassen, sich beschäftigen, sich betätigen, betreiben, erledigen, nachgehen, praktizieren, tätig sein, verrichten, versehen; (bes. schweiz.): amten; (geh.): bekleiden, üben; (Kaufmannsspr., Papierdt.): tätigen. 2.… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • ausüben — aus|üben …   Die deutsche Rechtschreibung

  • einen Beruf ausüben — einen Beruf ausüben …   Deutsch Wörterbuch

  • (etw) ausüben — (etw) ausüben …   Deutsch Wörterbuch

  • Anwaltspraxis ausüben — Anwalt sein …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.